Aktuell
Spreehafenviertel: Ergebnisse der Bürgerbeteiligung und Start des Workshopverfahrens

Spreehafenviertel: Ergebnisse der Bürgerbeteiligung und Start des Workshopverfahrens

  • Meldungen
  • 05. Sep 2017
  • Spreehafenviertel
Marie-Pascale Gafinen

Im Juni und Juli 2017 fand eine vorgeschaltete Beteiligung für das kooperative städtebaulich-freiraumplanerische Workshopverfahren für das im Norden Wilhelmsburgs liegende Spreehafenviertel statt. Im Rahmen einer Online-Beteiligung und verschiedenen Workshops, die von „Perspektiven! – Miteinander Planen für die Elbinseln“ durchgeführt wurden, erarbeiteten Bürgerinnen und Bürger Wünsche an das neue Quartier. Nun liegen die Ergebnisse vor und sind dem Aufgabenpapier für die Planungsteams beigefügt.

Grundsätzliche Planungsziele aus Sicht der Bürgerinnen und Bürger sind, dass Verbindungen zwischen den bestehenden und künftigen Vierteln geschaffen werden und somit Altes und Neues zusammenwachsen kann. In diesem Zusammenhang sehen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer auch den Erhalt möglichst vieler Grünflächen als wesentlichen Punkt. Wegeverbindungen (gerne autofrei) in die benachbarten Gebiete sowie Orte für Begegnungen und ein aktives Miteinander sollen geschaffen werden. Auch ein gestalterische Einbindung des Spreehafens wurde häufig erwähnt. Die ausführliche Dokumentation finden Sie im Kapitel 4.9. des Aufgabenpapiers.

Folgende Büros sind zur Teilnahme am Workshopverfahren eingeladen: BIWERMAU Architekten BDA, Hamburg; COBE Berlin GmbH, Berlin; RENNER HAINKE WIRTH ARCHITEKTEN GmbH Hamburg.

Der erste öffentliche Workshop findet am 25. September ab 18 Uhr in der Schule Fährstraße statt. Die Planerinnen und Planer präsentieren hier erste, auf Grundlage des Aufgabenpapiers entwickelte Ideen, die sie mit den Bürgerinnen und Bürgern im Anschluss diskutieren. Einen Tag später geben Jurymitglieder und Sachverständige ihr Feedback. Alle Rückmeldungen fließen in die weitere Arbeit ein, die in einem zweiten Workshop Anfang November präsentiert werden. Über aktuelle Veranstaltungsinformationen halten wir Sie auf www.iba-hamburg.de/veranstaltu... auf dem Laufenden.

Weitere Meldungen

Zur Übersicht

Meldungen

Hallo Hamburg! Stadt neu bauen - der Podcast, Folge 2: Wie kann die Mobilitätswende in der Stadt gelingen?
Im Gespräch mit der Verkehrsforscherin Dr. Philine Gaffron

10. Sep 2020

Mehr erfahren

Podcast Hallo Hamburg!

Meldungen

Neue Termine für die Ausstellung zum Masterplan Oberbillwerder

07. Sep 2020

Mehr erfahren

IBA Hamburg GmbH / Bente Stachowske

Meldungen

Naturausgleich zugunsten von Lerche, Fledermaus und Wachtelkönig
Fischbeker Reethen

07. Sep 2020

Mehr erfahren

BUKEA / Giesenberg

Meldungen

Hallo Hamburg! Stadt neu bauen
Der neue Podcast der IBA Hamburg

27. Aug 2020

Mehr erfahren

Kachel

Meldungen

Du für Wilhelmsburg!
Repräsentiere Deinen Stadtteil

24. Jul 2020

Mehr erfahren

Insta

Meldungen

Fünf Fragen an...
... Inga Wellmann, Leiterin Referat Kunst und Kreativwirtschaft, Behörde für Kultur und Medien

04. Jun 2020

Mehr erfahren

Inga Wellmann 2020 quer 002

Meldungen

Neues Quartierssporthaus für Wilhelmsburg
Wettbewerb einstimmig entschieden

15. Mai 2020

Mehr erfahren

ROBERTNEUN ARCHITEKTEN/Atelier Loidl Landschaftsarchitekten/B+G Ingenieure Bollinger und Grohmann

Meldungen

Fünf Fragen an...
...das Planungsbüro G2R Architekten

06. Mai 2020

Mehr erfahren

G2R Architekten