IBA Hamburg Logo
En

Baugemeinschaften

Die Verfahren

-Verfahren läuft, derzeit keine Einreichung möglich -

Die IBA Hamburg vergibt die Grundstücke in den Projektgebieten Wilhelmsburger Rathausviertel, Elbinselquartier und Spreehafenviertel per Interessenbekundungsverfahren. Dafür ist zunächst eine einfache Interessenbekundung mit Basisangaben zur geplanten Baugemeinschaft notwendig.
Vom 1. November 2021 bis zum 31. Januar 2022 können diese eingereicht werden. Die IBA Hamburg sichtet in Kooperation mit der Agentur für Baugemeinschaften die eingegangenen Bewerbungen und macht den Baugemeinschaften einen Reservierungsvorschlag für ein Grundstück. Auf den Baufeldern können auch mehrere Baugemeinschaftsprojekte realisiert werden, sodass sich ergänzende und zusammenpassende Projekte ausgewählt werden.

Ablauf des Interessenbekundungsverfahrens (Kurzdarstellung):

  1. Interessenbekundungsphase (6 Monate)
  2. Konzeptphase (max. 18 Monate)
  3. Qualifizierungs- und Anhandgabephase (max. 24 Monate)
  4. Bauphase (max. 9 Monate bis Baubeginn und max. 24 Monate bis zur Fertigstellung)

Im Verfahrensdokument zur Interessenbekundung für ein Baugemeinschaftsgrundstück finden Sie alle wichtigen Informationen zum Verfahren und den Grundstücken. Bitte beachten Sie diese und füllen dann das Formular zur Interessenbekundung aus. Alle relevanten Dokumente finden Sie im Downloadpaket Interessenbekundung.

Die erste Phase der Interessenbekundung ist abgeschlosse und derzeit keine Bewerbung möglich. Das Verfahren wird für weitere Baufelder in den nächsten Jahren wiederholt. Informationen dazu erhalten Sie über unseren Newsletter.

Weiterführende Informationen zum Thema Baugemeinschaften in Wilhelmsburg erhalten Sie hier: Zusammen Zuhause in Wilhelmsburg. Die Aufzeichnungen der Informations- und Auftaktveranstaltung finden Sie in unserer Mediathek.

- Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen, es können keinen Bewerbungen mehr eingereicht werden. -

Baugemeinschaftsgrundstücke in Georgswerder werden regulär ausgeschrieben. Hier findet das Interessenbekundungsverfahren keine Anwendung.

Auf die Grundstücksausschreibung können sich nur Baugemeinschaften bewerben, die zum Zeitpunkt der Bewerbung bei der Agentur für Baugemeinschaften registriert sind. Die IBA Hamburg und die Agentur für Baugemeinschaften bewerten die eingegangenen Bewerbungen anhand der vorgegebenen Kriterien. Auf Basis der schriftlichen Bewerbung und eines geführten Auswahlgesprächs mit den Gruppen werden Baugemeinschaften für die Anhandgabe und den späteren Verkauf der Grundstücke ausgewählt. Das Auswahlverfahren orientiert sich an dem regelhaften, städtischen Verfahren der Agentur für Baugemeinschaften.

Die Frist für die Bewerbung endet am 14.6.2022 um 12 Uhr. Alle Informationen finden Sie über die Detailseiten (s. weiter unten) sowie in der Ausschreibung (siehe Downloads).

9 Ergebnisse

Elbinselquartier 4 Angebote

Georgswerder 2 Angebote

Georgswerder
Baugemeinschaften
ca. 3.900 m²
ca. 4.000 m²
Mehr erfahren
Georgswerder
Baugemeinschaften
ca. 3.300 m²
ca. 3.000 m²
Mehr erfahren

Wilhelmsburger Rathausviertel 3 Angebote

Wilhelmsburger Rathausviertel
Baugemeinschaften
Mehr erfahren
Wilhelmsburger Rathausviertel
Baugemeinschaften
Mehr erfahren
Wilhelmsburger Rathausviertel
Baugemeinschaften
Mehr erfahren

Downloads

Bewerbungsverfahren Georgswerder

Interessenbekundungsverfahren Wilhelmsburg

Sie haben Fragen zu den Verfahren?

Senden Sie eine Email an .

Ich möchte eine Baugemeinschaft gründen oder mich einer bestehenden anschließen. Wie geht das?

Die Agentur für Baugemeinschaften ist Ihre erste Ansprechpartnerin bei allen Fragen rund um das Format Baugemeinschaft. Die Mitarbeiter:innen begleiten Sie von der ersten Idee bis zur Realisierung. Sie beraten Gruppen über die Verfahren für Baugemeinschaften, die verschiedenen Rechtsformen und auch Fördermöglichkeiten. In der Kontaktbörse der Agentur für Baugemeinschaften können sich zukünftige Bauherren kennenlernen und vernetzen. Hier finden Sie Angebote von bereits bestehenden Baugemeinschaften sowie Gesuche von interessierten Einzelpersonen oder Kleingruppen: Baut zusammen – die Kontaktbörse der Agentur für Baugemeinschaften.



Logo Agentur für Baugemeinschaften

Freie und Hansestadt Hamburg
Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen
Agentur für Baugemeinschaften
Neuenfelder Straße 19
21109 Hamburg

  • +49 40 42 84 02 – 333
  • www.hamburg.de/baugemeinschaften

Allgemeine Downloads

Titel
Kategorie
Format
Info
Georgswerder
PDF, 6 MB
Download
Fischbeker Reethen
PDF, 633 KB
Download
Elbinselquartier, Spreehafenviertel, Wilhelmsburger Rathausviertel
PDF, 5 MB
Download

Mehr erfahren

Vier Menschen laufen an einem Mehrfamilienhaus mit Holzfassade vorbei

Themen

Baugemeinschaften

Frau beläd Auto mit Lebensmitteln vor Haus

Baugemeinschaftskampagne

Zusammen Zuhause in Wilhelmsburg