IBA Hamburg Logo
En
Oberbillwerder
Oberbillwerder ist "Future Project of the Year"

Oberbillwerder ist "Future Project of the Year"
Masterplan gewinnt beim World Architecture Festival

  • Aktuelles
  • 11. Dez 2019
  • Oberbillwerder
Visualisierung eines Luftbildes von Oberbillwerder

Gute Nachrichten zum Jahresende: Der Masterplan Oberbillwerder „The Connected City“ des internationalen Planungsteams Adept mit Karres en Brands, Transsolar, Büro Happold und Kraft wurde beim diesjährigen World Architecture Festival als „Future Projekt oft the Year“ ausgezeichnet. Zum ersten Mal zählte somit ein städtebauliches Projekt bzw. ein Masterplan zu den Gewinnern des internationalen Events, welches in diesem Jahr in Amsterdam stattgefunden hat.

Die Jury begründet ihre Entscheidung wie folgt:

"Grave problems need brave and bold responses! Here is a response of breathtaking competence and imagination. A 'roller coaster' ride to that viable urbanism that has been so elusive. A great scheme that will surely inform those better tomorrows that intelligent design will bring."

Das World Architecture Festival ist das weltweit größte internationale Architekturevent. Unzählige wichtige Preisverleihungen durch hochrangig besetzte Jurys werden gesäumt von Live-Präsentationen, Network-Veranstaltungen und Lectures.

Mehr Informationen: www.worldarchitecturef...

Weitere Meldungen

Zur Übersicht

Aktuelles

Patenschaften für Versickerungsmulden

Gemeinsam mit der IBA Hamburg und einer Fachfirma haben Anwohner:innen im Fischbeker Heidbrook die Bepflanzung von Versickerungsmulden vorgenommen. Damit wird eine dauerhafte Pflege des neu eingebrachten Grüns gesichert.

Anwohnende bepflanzen eine Mulde

Aktuelles

Trotz Wohnungskrise – junge Genossenschaften gehen ihren Weg

Podcast „Hallo Hamburg! Stadt neu bauen.“ - Im Gespräch mit Christina Veldhoen (Neues Amt Altona) und Björge Köhler (Gröninger Hof).

Podcast-Gäste Christina Veldhoen  und Björge Kohler

Aktuelles

Das war der Projektdialog Vogelkamp Neugraben 2024

Anfang März waren Interessierte zum Projektdialog für den Vogelkamp Neugraben in die Aula der Ganztagsschule „Am Johannisland“ eingeladen.

Publikum beim Projektdialog der IBA Hamburg

Aktuelles

Gehört auch das Scheitern von Ideen zu einer innovativen Stadtentwicklung?

Podcast „Hallo Hamburg! Stadt neu bauen.“ - Im Gespräch mit Ulli Hellweg darüber, was wir von Internationalen Bauausstellungen lernen können.

Aktuelles

Carsharing in Neugraben-Fischbek geht weiter

Das E-Carsharing-Angebot in den Quartieren Fischbeker Heidbrook und Vogelkamp Neugraben wird in Kooperation mit dem ehrenamtlich organisierten Verein Dorfstromer fortgesetzt.

Aktuelles

Fünf Fragen an...: Alexander Prochaska

Seit 2021 ist Alexander Prochaska bei der IBA Hamburg und leitete bislang als Projektkoordinator die Abteilung Infrastruktur, die für die Erschließung der Projektgebiete zuständig ist. Als neuer Technischer Leiter der IBA Hamburg koordiniert er künftig in den drei großen Projektgebieten die Herrichtung der Flächen für die Quartiersentwicklung.

Alexander Prochaska auf der Fachtagung Infrastruktur Oberbillwerder 2022

Aktuelles

Alexander Prochaska wird Technischer Leiter

16. Jan 2024

Alexander Prochaska

Aktuelles

Was macht eine Stadt zukunftsfähig?

Podcast „Hallo Hamburg! Stadt neu bauen.“ - Im Gespräch mit Dr. Julian Petrin und Erkenntnissen zur Stadt von übermorgen.