Newsletter im Browser öffnen

IBA-Logo

Ausgabe 03/2012

IBA Newsletter

 

Die Themen im Überblick

01 IBA LOUNGE #2 Basel

02 IBA-Website jetzt auch auf Englisch

03 IBA Hamburg zu Gast im City Center Ahrensburg

04 Konspirative Küchenkonzerte wieder auf Sendung

05 KRIMI-KOMÖDIE WILHELMSBURG: noch Plätze frei!

06 Ausstellung „Wilhelmsburger Kissen” geht auf Reisen

07 Ausstellung „Bauen für die 2000-Watt-Gesellschaft”

08 Rinn Forum für Architekten, Bauingenieure und Bauamtsmitarbeiter – Trends erkennen. Zukunft gestalten.

09 Deichparkausstellung in der Honigfabrik

10 Die Lesewerkstatt und Buchpräsentation

11 Rückenstärkung für Kreative – Kostenlose Beratungsgespräche

 

01 IBA LOUNGE #2 Basel

S AM Schweizerisches Architekturmuseum

Termin: 20. Januar – 1. März 2011
Zeit: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Ort: S AM Schweizerisches Architekturmuseum, Steinberg 7, CH-4001 Basel

» mehr

Internationale Bauausstellung – Chancen und Grenzen

Bei der zweiten IBA LOUNGE tourt die IBA Hamburg ins deutschsprachige Ausland zu unseren Schweizer Nachbarn: Themen sind die Chancen und Grenzen baulicher, räumlicher, sprachlicher und kultureller Art, die eine Internationale Bauausstellung mit sich bringt sowie Fragen der Organisation während dieses „Ausnahmezustands auf Zeit“. 

Anmeldung erbeten bis zum 17. Februar unter: 
www.iba-hamburg.de/iba-lounge-basel 
Kosten: keine
Internet: www.sam-basel.org

 

02 IBA-Website jetzt auch auf Englisch

IBA Web

Englische IBA-Webseite

» mehr

Nachdem am Abend des 14. Dezember 2011 der Relaunch der IBA Hamburg online gegangen ist, gibt es jetzt auch eine komplett übersetzte englische Website für alle internationalen Planer, Architekten, Gäste, Journalisten und Interessierte. 

 

03 IBA Hamburg zu Gast im City Center Ahrensburg

IBA Wanderausstellung

Termin noch bis 18. Februar 2012
Ort Klaus-Groth-Straße, 22926 Ahrensburg
Öffnungszeiten 9.00h bis 20.00h

» mehr

Vom 6. bis 18. Februar 2012 können Passanten und Bewohner im City Center Ahrensburg ihren Einkaufsbummel mit einem Blick auf einige Projekte der Internationalen Bauausstellung IBA Hamburg verbinden: In der Wanderausstellung „Was tut Wilhelmsburg für Hamburg?“ erhalten jetzt die Stormarner Antworten auf diese Frage und erfahren, was sich gerade auf den Hamburger Elbinseln verändert.

 

04 Konspirative Küchenkonzerte wieder auf Sendung

Konspirative Küchenkonzerte

Nächster Sendetermin: Freitag, 10. Februar, 22.00 Uhr auf zdf.kultur: Mit Julius von Bismarck & Ja, Panik

» mehr

Da die besten Gespräche in der Küche stattfinden, senden die Küchenkonzerte nicht aus einem sterilen Studio mit künstlicher Kulisse, sondern aus der heimischen Kombüse des Gastgebers Marco Antonio Reyes Loredo in Wilhelmsburg.

 

05 KRIMI-KOMÖDIE WILHELMSBURG: noch Plätze frei!

Paula Zamora-Cornejo beim IBA Forum 2011

Probetermine: montags und mittwochs
Uhrzeit: 17-18:30 Uhr
Ort: Gemeindesaal Rothenhäuser Damm 11

» mehr

Die Theaterpädagogin Paula Zamora-Cornejo entwickelt mit Langzeitarbeitslosen der sozialen Träger A.I.W. (Arbeitsloseninitiative Wilhelmsburg), SBB Kompetenz gGmbH (Stiftung Berufliche Bildung Wilhelmsburg) sowie der Grone Netzwerk gGmbH ein Theaterstück. Als Teil der Reihe „Kunst macht Arbeit“ wird die Krimi-Komödie Wilhelmsburg von der IBA Hamburg gefördert.

Kontakt: Interessierte sind herzlich eingeladen, zu den Probeterminen zu kommen! Gern können Sie sich auch vorab melden unter zampau@web.de 

 

06 Ausstellung „Wilhelmsburger Kissen” geht auf Reisen

Wilhelmsburger Kissen

Termin: noch bis 7. Februar 2012
Zeit: Mo. – Fr., 11.00 – 13.00, 14.00 – 17.00 Uhr, Mi. geschlossen
Ort: Bücherhalle Kirchdorf, Wilhelm-Strauß-Weg 2, 21109 Hamburg

» mehr

Die Ausstellung „Wilhelmsburger Kissen“ ist  zu ihrer nächsten Station aufgebrochen. Das Projekt „Wilhelmsburger Kissen“ startete bereits im Frühsommer 2011 und ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Hamburger Künstler Rupprecht Matthies und der Textilwerkstatt "NähGut" der Grone Netzwerk gGmbH, einem beruflichen Integrationsprojekt für langzeitarbeitslose Menschen.

 

07 Ausstellung „Bauen für die 2000-Watt-Gesellschaft”

Bauen für die 2000-Watt-Gesellschaft

Termin: 20. Januar – 1. März 2011
Zeit: 10.00 Uhr – 18.00 Uhr
Ort: IBA DOCK, Am Zollhafen 12, 20539 Hamburg

» mehr

Eine Wanderausstellung präsentiert, wie sich die Anforderungen der 2000-Watt-Gesellschaft mit hervorragender, funktionaler und preiswerter Architektur vereinbaren lassen. Mit Beispielen aus dem Raum Zürich, der Schweiz und weiteren Ländern wird gezeigt, wie unterschiedlich die Wege sind, die zu nachhaltigem Bauen führen. 

Außerdem ist in der Ausstellung zu sehen, was im lokalen Umfeld gewünscht und möglich ist. Internationale Studierende und interessierte Wilhelmsbürger erarbeiteten Antworten darauf in einem Workshop in der Universität der Nachbarschaften, Wilhelmsburg. Ideen und kreative Ansätze für nachhaltiges Handeln werden vom 20. Januar bis 1. März 2012 auf dem IBA DOCK gezeigt.

 

08 Rinn Forum für Architekten, Bauingenieure und Bauamtsmitarbeiter – Trends erkennen. Zukunft gestalten.

IBA DOCK

Termin: 6. und 7. März
Zeit:
Ort: Hotel Novotel Gera, Berliner Straße 38, 07545 Gera

» mehr

Wie wird die Stadt der Zukunft aussehen? Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung der Welt auf das eigene Handeln? Antworten auf diese Fragen werden beim Rinn Forum am 2. Februar sowie am 6. und 7. März gesucht. Die IBA Hamburg ist mit Projektkoordinatorin Gerti Theis beim Forum dabei. 

Anmeldung bis zum 27. Februar

 

09 Deichparkausstellung in der Honigfabrik

Grasende Schafe auf dem Deich

Termin: 09. Februar - 23. Februar 2011
Zeit: Di. – Fr. 10.00 bis 17.00 Uhr
Ort: Honigfabrik, Industriestraße 125 – 131, 21107 Hamburg

» mehr

Die Deichparkausstellung zeigt die ersten Ergebnisse der  Machbarkeitsstudie Deichpark Elbinsel. Diese vereint den Sicherheitsanspruch mit neuen Möglichkeiten, die Insellandschaft zu erleben. Auf einem Modelldeich können die Ausstellungsbesucher die Inhalte der Studie „Den Deichpark verstehen“ und „Den Deichpark entwerfen“ betrachten. Im Mitmachbereich können Besucher mit ihren eigenen „Hochwasserpoesie-Wortschöpfungen“ den Deichpark interpretieren.
Führung am: 09.02. und 23.02. jeweils von 18.00 - 19.00 Uhr
Kosten: keine

 

10 Die Lesewerkstatt und Buchpräsentation

Sturmflutplakat am Spreehafendeich

Termin: Freitag, 17.2.2012, 16 Uhr
Ort: Honigfabrik, Industriestraße 125-131

» mehr

Der Schreibwettbewerb zum Thema Sturmflut ist Teil der „Projekte der kulturellen Vielfalt“ und als solches gefördert von der IBA Hamburg. Die Lesung aus dem Buch „Als der Deich brach“ mit Preisverleihung moderiert der Poetry-Slamer Michel Abdollahi. 

 

11 Rückenstärkung für Kreative – Kostenlose Beratungsgespräche

Termin: Di., 21. und 28. Februar 2012
Ort: IBA DOCK, Am Zollhafen 12
Anmeldung: Frank Lemloh, Regionalbüro Hamburg, Tel.: 040/61135-531 oder mobil unter 0151 / 26 46 72 83 lemloh@rkw-kreativ.de

Jeden dritten und vierten Dienstag im Monat werden kostenlose Beratungsgespräche des Regionalbeauftragten des „Kompetenzzentrum Kultur- und Kreativwirtschaft des Bundes“ auf dem IBA DOCK angeboten. Alle kreativen Berufsgruppen können sich anmelden und sich Ratschläge jeder Art holen.

 

Ausstellungen

IBA-Dauerausstellung „Wilhelmsburg Mitte – Bauen für die Neue Stadt“ 
Ort: igs-Zentrum (Hybrid House Hamburg), Am Inselpark 1, 21109 Hamburg
Öffnungszeiten: Di. - Fr., 10.00 – 18.00 Uhr, Sa. und So., 14.00 - 18.00 Uhr


IBA at WORK – Öffentliche Führungen 
Es gibt Neues zu entdecken: Die Ausstellung auf dem IBA-DOCK ist jetzt runderneuert. Das Herzstück der Ausstellung, das große Modell des IBA-Projektgebiets erstrahlt in neuem Glanz mit den neuen IBA-Projekten und einer Darstellung der Reichsstraßen-Verlegung. Außerdem neu: alle Informationstafeln, Filme zu aktuellen IBA-Projekten und ein Modell des Weltquartiers.
Ort: IBA DOCK, Am Zollhafen 12
Öffnungszeiten: Di. - So., 10.00 – 18.00 Uhr
Öffentliche Führungen: jeden Sa. 16.00 Uhr, jeden So. 15.00 Uhr

 

» Newsletter weiterempfehlen

» Newsletter abbestellen

Noch mehr Neuigkeiten finden Sie regelmäßig auf unserer Internetseite
www.iba-hamburg.de/aktuelles.

Holen Sie sich mit der IBA Hamburg App hier kostenlos den offiziellen Guide für die IBA Hamburg auf Ihr Smartphone.

IBA Hamburg GmbH
Am Zollhafen 12
20539 Hamburg

www.iba-hamburg.de

Klicken Sie hier, wenn Sie den Newsletter in Ihrem Browser öffnen möchten.

Hamburg voraus